Wochenend-Seminar in Kloster Schöntal Selbstliebe, Inner-Bonding und Glück

Seminar vom 10.12.21 bis 12.12.21 (Fr. Abend – So.Mittag)

Alleinsein, Einsamkeit und ungute Gefühle zu uns selbst hin, kommen von der inneren Abscheidung unserer scheinbar sich unterschiedlich entwickelnden Seelenanteile Wenn alles aus unserer Mitte in eine andere Richtung läuft, entfernen wir uns aus unserem „Zentrum der Glückseligkeit“.

Durch die klare Vorgehensweise des Inner-Bonding wollen wir frei flottierende, sich verselbständigende Anteile, zurückbringen in tiefe Verbundenheit. Wir wollen verstehen, warum es hilfreich ist, uns zu schützen. Wir wollen jedoch auch die Grenzen spüren, an denen wir in der Abwehr, im Zwang oder im Selbstboykott angelangt sind. Um uns für die Chancen des Lebens zu öffnen, wollen wir über das bisherige Vermeiden hianusgehen und aus allen Facetten des Lebens lernen.

Einstimmung auf den Jahresausklang

Im Grunde strebet das Herz nach Erfüllung – Sehnsucht bahnt den Weg dorthin. In konkreten Schritten wollen wir das Leben in all seiner Intensität und Energie annehmen und uns dem Glück nicht mehr in den Weg stellen.

Besonders in der Vorweihnachtszeit wollen sich Energien des laufenden Jahres auf bestimmten Ebenen abschließen. Unser Seminar soll unter anderem eine ideale Einstimmung auf den Jahresausklang sein.

Alle wichtigen Details im Überblick:

Dauer 
3 Tage, Freitag Abend, Beginn mit dem Abendessen bis Sonntag nach dem Mittagessen.

Veranstaltungsort
Das Seminar findet im Kloster Schöntal statt.
www.kloster-schoental.de, Klosterhof 6, 74214 Schöntal
 

Seminarkosten
Insgesamt 220,00 € pro Person (inkl. MwSt.) Seminargebühren.
Frühbucher 190,00 € (inkl. MwSt.) bis 30. August 2021.
Zuzüglich Kosten für Unterkunft und Verpflegung im Einzel- oder Doppelzimmer und Vollpension, zum Beispiel VP für 2 Nächte im EZ ca. 165,00.

Der Seminarplatz ist reserviert nach Eingang der Seminargebühren auf meinem Bankkonto.

Seminarleitung
Birgit Sinn, Heilpraktikerin, seit 1990 Praxis und Erfahrung in geistiger Selbst/-Heilung. Grundlage und Ausgangspunkt jeglicher angebotenen Themen in meinen Seminaren ist der stille Raum und das Einheitsfeld der Gruppe.

Rücktrittsregelung
Eine Stornierung nach einer verbindlichen Anmeldung ist nur dann wirksam, wenn sie schriftlich erfolgt. Bei einer Stornierung von weniger als drei Wochen vor Beginn fällt der halbe Rechnungsbetrag der Seminar-gebühren an. Bei Stornierung von weniger als einer Woche vor Beginn fällt der volle Rechnungsbetrag an. Ersatzteilnehmer können gestellt werden. Die Stornierungskosten für die Unterkunft/VP belaufen sich gemäß den jeweiligen AGB des Hauses und sind beim Seminarhaus direkt zu begleichen. Weitere Einzelheiten erhalten Sie nach der Anmeldung.

Scroll to Top